km
Suche

Krankenhaus Schleiden – Pflegedienst

Unsere Pflegedienst im Krankenhaus Schleiden

Unser Pflegeverständnis orientiert sich an den Grundwerten eines christlichen Menschenbildes. Alle Menschen, ohne Rücksicht auf Glaube, Herkunft und Nationalität, werden betreut und gepflegt.

Mittelpunkt aller Bemühungen ist die ganzheitliche Pflege und Betreuung des Kranken sowie pflegebedürftigen Menschen unter Wahrung der Intimsphäre und dem Recht auf Selbstbestimmung.

Wir verstehen Pflege als unterstützende und helfende Begleitung entsprechend den individuellen Bedürfnissen des kranken, alten und behinderten Menschen. Um ihre Eigenständigkeit zu erhalten bieten wir eine aktivierende Pflege an.

Pflege mit Herz und Verstand

Die individuelle Pflege und äquivalente psychosoziale Betreuung sind wesentliche Faktoren die zur Heilung und Wohlbefinden unserer Patienten beitragen. Wir respektieren die Einzigartigkeit jedes Menschen und unterstützen ihn in besonderen Lebenssituationen, auch die seelsorgerische Betreuung unserer Patienten liegt uns sehr am Herzen. Das Pflegepersonal hat die primäre Aufgabe die persönlichen Fähigkeiten des Patienten zu fördern, ihn zu unterstützen durch Hilfestellung oder auch die Übernahme der Pflege des Patienten abgestimmt durch einen individuellen Pflegeplan unter Berücksichtigung der Ressourcen des Patienten. Für jeden Patienten wird eine komplexe schriftliche Pflegedokumentation angelegt, damit alle an der Versorgung beteiligten Mitarbeiter in gleicher Art und Weise informiert sind. Darauf aufbauend werden Pflegeziele für jeden einzelnen Patienten vereinbart, festgelegt und durchgeführt.

Das Personal arbeitet in Schichtdienst Tag- und Nacht, sowie an Sonn- und Feiertagen. Untereinander herrscht ein kooperatives miteinander sowie gegenseitiger Respekt und Wertschätzung, Konflikte werden sachlich im Team gelöst.

Unser Ziel und Wunsch ist es, allen Patienten den Aufenthalt so angenehm wie möglich.

Qualität in der Pflege

Für die Qualität pflegerischer Leistung steht die Kompetenz und Erfahrung unserer Mitarbeiter.  Durch Einbeziehung der individuellen Probleme und Ressourcen des Patienten erfahren wir die Pflegebedürftigkeit und legen die Pflegemaßnahmen zielgerichtet und strukturiert in der Pflegeplanung fest. Eine kontinuierliche, patientenbezogene Informationsweitergabe über die aktuelle Befindlichkeit der Patienten, wird durch die schriftliche Dokumentation von pflegerelevanten Informationen im Pflegedokumentationssystem sowie durch ausführliche Dienstübergaben sichergestellt. In Teambesprechungen und in Arbeitsgruppen findet regelmäßig ein fachlicher Austausch statt, um patientenorientierte Arbeitsanweisungen für das Pflegepersonal zu erstellen.

Transparenz in der Pflege

Uns ist es wichtig, ein Vertrauensverhältnis zwischen Patient, Angehörigen und Bezugsperson zu schaffen. Angehörige und Bezugspersonen werden, wenn es gewünscht wird, in den täglichen Pflegeablauf einbezogen, um auf die häusliche Betreuung vorbereitet zu sein. Gerne stellen wir auf Wunsch den Kontakt zu Beratungsstellen, Sozialarbeitern und Stomatherapeuten her. Bitte sprechen Sie uns an.

Familiale Pflege – Ein kostenloses Unterstützungsangebot für pflegende Angehörige

Einen Angehörigen zu pflegen, verändert die eigene Lebenssituation. Sie stehen vor einer Reihe von Fragen und Schwierigkeiten. Sie möchten Ihr Familienmitglied zu Hause in der vertrauten Umgebung wissen, aber es gibt auch Unsicherheiten im Umgang mit der pflegebedürftigen Person.
In dieser Situation sind wir für Sie da!
Die Kernpunkte dieses Programms sind:

Das Erstberatungsgespräch im Krankenhaus

  • Im ersten Gespräch werden wir gemeinsam schauen, wo Sie Beratung und Unterstützung benötigen.
  • Das Pflegetraining im Krankenhaus
    Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Pflege daheim gestalten können und worauf Sie achten sollten.
  • Das Pflegetraining und Hilfsmittelcheck zu Hause
    Wenn von Ihnen gewünscht, besuchen wir Sie zu Hause und schauen, ob die richtigen Hilfsmittel und Materialien für eine gute Versorgung vorhanden sind. Dies ist bis zu sechs Wochen nach der Entlassung Ihres Angehörigen aus dem Krankenhaus möglich.
  • Das Familienberatungsgespräch
    Familien erhalten die Gelegenheit, sich über die Pflegeaufgabe zu informieren und individuelle Sorgen und Bedenken anzusprechen. Bei Wunsch in der gewohnten Umgebung unter Berücksichtigung der tatsächlichen Gegebenheiten vor Ort.

Pflegekurse für Angehörige

Als Ergänzung bieten wir Ihnen kostenlose Pflegekurse an. Ein Pflegekurs besteht aus drei Einheiten (Dauer 3×3 Stunden)

Bitte sprechen Sie uns an. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.
Ihr Krankenhaus Schleiden

Wir fördern die interne und externe Fort- und Weiterbildung unter Einbeziehung wissenschaftlicher Erkenntnisse und im Hinblick auf sich ändernde gesetzliche Anforderungen, damit steigern wir unsere berufliche Kompetenz und die Qualität unserer Mitarbeiter.