km
Suche

Pflegeplatz oder ambulante Pflege?

Pflegeplatz oder ambulante Pflege?

Sie suchen einen Pflegeplatz oder benötigen ambulante Pflege?

Im Seniorenzentrum AGO Piesport können Sie oder Ihre Angehörigen hier Gebogenheit und eine hohe Lebensqualität in einem ansprechenden Ambiete genießen – selbstständig, komfortabel und sicher in einer Wohnung oder liebevoll umsorgt in unserer stationären Pflege.


Lebensqualität im Mittelpunkt

Wir sehen gute Pflege als „Basisauftrag“, den wir mit Professionalität und Empathie erfüllen. Aber es geht uns um mehr. Unser Ziel ist es, den Bewohnern ihre Zeit in unserer Residenz so angenehm wie möglich zu gestalten. Sie sollen sich bei uns wohlfühlen und trotz körperlicher Einschränkungen eine hohe Lebensqualität genießen.

Unsere Pflege-Residenz bietet insgesamt 71 Pflegeplätze in 67 Einzel- und 2 Partnerzimmern, die auf überschaubare, familiäre Wohnbereiche verteilt sind. Bei uns sind pflegebedürftige Menschen aller Pflegegrade willkommen und wir arbeiten mit allen Kostenträgern (Pflege- und Krankenkassen sowie Sozialhilfeträgern) zusammen.

Hohe Wohnqualität

Unsere hellen, freundlichen Bewohnerzimmer bieten beste Voraussetzungen, um sich wohlzufühlen. Alle Zimmer sind ausgestattet mit:

  • einem seniorengerechtem Bad
  • Komfort-Pflegebett
  • ansprechender Möblierung, bestehend aus Schrank, Tisch, Stühlen, Sideboard und Nachtschrank (Einrichtung mit eigenen Möbeln möglich)
  • TV- und Telefonanschluss
  • 24-Stunden-Schwesternruf

 

Zusätzlich zu den Bewohnerzimmern, die Privatsphäre bieten, gibt es in jedem Wohnbereich gemütliche Gemeinschaftsräume. Hier können die Bewohner Kontakte pflegen und gemeinsamen Aktivitäten nachgehen. Für medizinische Bäder oder Wohlfühlbäder steht ein moderndes Pflegebad zur Verfügung.

Aktivitäten und Betreuungsangebote

Aktivität und soziale Kontakte sind gut für Körper und Geist. Unsere Bewohner können vielfältige Betreuungsangebote in der Gruppe nutzen, wie z.B. Spiele-Runden, Gedächtnistraining, Sing- und Gesprächskreise, Sitzgymnastik, Kegeln, Waffelbacken, Kaffeerunden, Zeitungsrunde, Sturzprophylaxe, Kochgruppen, therapeutische Tierbesuche sowie Zehn-Minuten-Aktivierung.

Zusätzlich sorgen übers Jahr verschiedene Ausflüge, Kulturveranstaltungen und jahreszeitliche Feste immer wieder für Höhepunkte. Langeweile kommt bei uns ganz sicher nicht auf.


 

Weitere Informationen finden Sie Hier.