Über uns

Trockenbau

Trockenbau ist eine Form des Zusammenfügens industrieller Halbzeuge im Bauwesen. Bei der Trockenbauweise werden keine wasserhaltigen Baustoffe wie Beton oder Putz zur Errichtung der Bauteile verwendet. Trockenbau ist im Allgemeinen schneller und meist günstiger als ein entsprechendes Mauerwerk. Bauphysikalische Anforderungen bezüglich Wärme-, Kälte-, Schall-, Brand-, Feuchte-, Strahlenschutz, Schlagsicherheit können durch jeweilige Maßnahmen auch in Trockenbauweise erfüllt werden.

Definition Trockenbau

Der Trockenbau beinhaltet raumbegrenzende Konstruktionen des Ausbaus für Wand, Decke und Boden, die in trockener Bauweise montiert bzw. weiter verarbeitet (z.B. verspachtelt, verputzt) werden. Ausgenommen sind Trennwände aus Mauerwerk, Rabitz- und Stuckdecken, sowie Holzkonstruktionen, wie sie üblicherweise von Zimmerern und Tischlern erstellt werden. Keine klare Begriffsabgrenzung ist möglich bei Mischformen, wie beim Ausbau von Fachwerkhäusern, wo Holzständerwände verschiedenster Bauarten ausgeführt werden.

Zur Trockenbauweise gehören:

  • Deckenbekleidungen und Unterdecken (abgehängte Decken) als plane, gegliederte oder gewölbte, fugenlose oder elementierte Flächen aus unterschiedlichen Materialien, Formen und Systemen, u. a. als Dekor-, Metall-, Kassetten-, Raster-, Gitter-, Waben-, Lamellen-, Paneeldecken oder Baffeldecken, in Sonderausführungen, z. B. als Akustik-, Licht-, Lüftungs-, Klimadecken. Die Bekleidung kann u.a. aus Gipskarton, Gipsfaser, Holz, Holzwerkstoff, Metall, Kunststoff, Mineralfaser, Glas, Fiber-, Calciumsilikat und Perliten bestehen.
  • Wandbekleidungen, Montagewände als gerade, geschwungen oder gebogen Flächen aus unterschiedlichen Materialien und Systemen, einschalig oder mehrschalig beplankt u.a. als raumteilende, feste oder umsetzbare Ständerwände, Flur- und Wohnungstrennwände
  • Installationswände (auch Vorwandinstallation), WC-Trennwände. Die Bekleidung kann u.a. aus Gipskarton-Platten, Gipsfaser-Platten, Holz, Holzwerkstoff, Metall und Kunststoff bestehen.
  • Sonstige Verkleidungen, freistehend oder direkt angesetzt, ohne bzw. mit Unterkonstruktion, z. B. feucht gemörtelt (Ansetzbinder), geklebt, ggf. mit zusätzlicher Dämmung, u. a. als Trockenputze, montierter Trockenstuck, Vorsatzschalen, Verkofferungen, Schürzen und Abschottungen
  • Bodensysteme als Doppel-, Hohlraumböden bzw. Installationsböden, Trockenunterböden (Trockenestriche) Belag u.a. aus Gipskarton, Gipsfaser, Calciumsilikat, Holzwerkstoff, Stahl, Estrich, Metallwannen mit mineralischer Füllung, armiertem Leichtbeton; Oberbeläge z. B. auf Linoleum, Parkett, Nadelfilz, Teppich
  • Einbauten in vorgenannte Konstruktionen, z. B. Unter-, bzw. Tragkonstruktionen für erhöhte Lasten (Decke, bzw. Wand), Leuchten (ohne Verkabelung), Lüftungsauslässe, Zargen für Türen und Fenster, Türen (einschl. Beschlag)
  • Einfache Dämmungen und Isolierungen für vorgenannten Konstruktionen oder als separate Leistung u. a. aus Mineralwolle (Steinwolle oder Glaswolle) und Naturfasern, Baum-, Schafwolle, Flachs, Kork, Schaumglas, Perlit, Hartschäumen, Sperren und Dampfbremsen aus Metall und Kunststoff
  • Völlig ohne Wasser geht es aber auch hierbei nicht. Zum Verspachteln der Fugen und Anschlüsse bei Gipskartonplatten und Gipswandbauplatten benötigt man die dafür vorgesehene Spachtelmasse bzw. den bei Gipsdielen nötigen Kleber. Dieses Material hat eine relativ kurze Trockenzeit und ist schon nach etwa 24 Std. überarbeitbar (Schleifen, Streichen, Tapezieren u.A.).

Leistungen

Zu unseren Leistungen gehören neben der Renovierung und Innenausbau von privaten und gewerblichen Gebäuden
die Erneuerung und Verlegung von Bodenbelägen wie Fliesen, Laminat, Parkett und Teppich sowie Decken aller Art (Akustikdecken, Paneldecken, usw.) auch alle Bereiche des Trockenbaus wie z.B Trockenbauwände, Trockenestrich und Dach- und Gebälkarbeiten.
Darüber hinaus sind wir behilflich bei exklusiven Umbauten, beraten Sie in allen Fragen rund um Design sowie in Beleuchtungs- und Raumgestaltung.
Außerdem profitieren Sie beim Kauf aller Baumaterialien von unseren mehr als günstigen Konditionen als Großeinkäufer.

Qualitätsgarantie

Der Einsatz von ausschließlich hochwertigen Produkten, fachgerecht von einem qualifizierten Team verarbeitet, lässt uns jede übliche Garantie selbstverständlich gerne erklären.
Dabei versichern wir, dass unsere Leistungen den anerkannten Regeln der Technik, den allgemein technischen Verarbeitungsrichtlinien und den Normen der DIN entsprechen.
Fordern Sie uns heraus- wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Sie planen einen Neubau oder eine Sanierung?

Planen Sie mit uns. Als zuverlässiger Partner begleiten wir Sie in allen Phasen Ihres Bauvorhabens, von der Planung bis zur Fertigstellung. Über den klassischen Trockenbau hinaus bieten wir komplexe Lösungen für einen modernen und hochwertigen Innenausbau an. Ausgewählte Lieferanten und die jahrzehntelange Erfahrung stellen sicher, dass wir den hohen Ansprüchen der Architekten und Bauherren sowohl in Sachen Qualität als auch in der professionellen Durchführung gerecht werden.

Wir garantieren nachhaltige Qualität in Optik und Funktion.

Abgehängte Decken aller Art (Funktions- und Gestaltungsdecken)

Mineralfaserdecken, Gipskartondecken, Alu-Paneeldecken, Stahlpaneele, Metall-Kassetten, Kühldecken, Folien-Spanndecken, Holzdecken, Reinheit- & Hygienedecken

 Kompletter Innenausbau (Komplettlösungen)

Dachausbau, Trockenboden, Doppelboden, Parkettboden, Malerarbeiten, Schreinerarbeiten, Türen und Beschläge, Inneneinrichtung

Trennwände

Flexible Trennwände, Gipskarton, Kunststoffbeschichtungen, Wandverkleidungen, WC-Trennwände, Stellwände, Schrankwände, Strahlenschutzwände

Sanierung von Schimmelschäden

it Sorge beobachten wir die in den letzten Jahren stark ansteigende Zahl von Schimmelschäden in Wohn- und Arbeitsräumen. Die Ursachen für einen Pilzbefall sind dabei oft sehr unterschiedlich: Luftdichte Bauweise mit mangelnder Frischluftzufuhr, zu hohe Luftfeuchtigkeit, zu wenig Luftzirkulation, falsche Möbelstellung, Pflanzenhaltung, Haushaltsgeräte und nicht zuletzt auch Baufehler.
Zögern Sie nicht umgehend nach Feststellung eines Schimmelschadens aktiv gegen den Befall vorzugehen. Kontrollieren Sie die betroffenen Stellen regelmäßig und holen Sie professionellen Rat ein, um Ihre Gesundheit nicht zu gefährden.

 

Über uns

Trockenbau

Trockenbau ist eine Form des Zusammenfügens industrieller Halbzeuge im Bauwesen. Bei der Trockenbauweise werden keine wasserhaltigen Baustoffe wie Beton oder Putz zur Errichtung der Bauteile verwendet. Trockenbau ist im Allgemeinen schneller und meist günstiger als ein entsprechendes Mauerwerk. Bauphysikalische Anforderungen bezüglich Wärme-, Kälte-, Schall-, Brand-, Feuchte-, Strahlenschutz, Schlagsicherheit können durch jeweilige Maßnahmen auch in Trockenbauweise erfüllt werden.

Definition Trockenbau

Der Trockenbau beinhaltet raumbegrenzende Konstruktionen des Ausbaus für Wand, Decke und Boden, die in trockener Bauweise montiert bzw. weiter verarbeitet (z.B. verspachtelt, verputzt) werden. Ausgenommen sind Trennwände aus Mauerwerk, Rabitz- und Stuckdecken, sowie Holzkonstruktionen, wie sie üblicherweise von Zimmerern und Tischlern erstellt werden. Keine klare Begriffsabgrenzung ist möglich bei Mischformen, wie beim Ausbau von Fachwerkhäusern, wo Holzständerwände verschiedenster Bauarten ausgeführt werden.

Zur Trockenbauweise gehören:

  • Deckenbekleidungen und Unterdecken (abgehängte Decken) als plane, gegliederte oder gewölbte, fugenlose oder elementierte Flächen aus unterschiedlichen Materialien, Formen und Systemen, u. a. als Dekor-, Metall-, Kassetten-, Raster-, Gitter-, Waben-, Lamellen-, Paneeldecken oder Baffeldecken, in Sonderausführungen, z. B. als Akustik-, Licht-, Lüftungs-, Klimadecken. Die Bekleidung kann u.a. aus Gipskarton, Gipsfaser, Holz, Holzwerkstoff, Metall, Kunststoff, Mineralfaser, Glas, Fiber-, Calciumsilikat und Perliten bestehen.
  • Wandbekleidungen, Montagewände als gerade, geschwungen oder gebogen Flächen aus unterschiedlichen Materialien und Systemen, einschalig oder mehrschalig beplankt u.a. als raumteilende, feste oder umsetzbare Ständerwände, Flur- und Wohnungstrennwände
  • Installationswände (auch Vorwandinstallation), WC-Trennwände. Die Bekleidung kann u.a. aus Gipskarton-Platten, Gipsfaser-Platten, Holz, Holzwerkstoff, Metall und Kunststoff bestehen.
  • Sonstige Verkleidungen, freistehend oder direkt angesetzt, ohne bzw. mit Unterkonstruktion, z. B. feucht gemörtelt (Ansetzbinder), geklebt, ggf. mit zusätzlicher Dämmung, u. a. als Trockenputze, montierter Trockenstuck, Vorsatzschalen, Verkofferungen, Schürzen und Abschottungen
  • Bodensysteme als Doppel-, Hohlraumböden bzw. Installationsböden, Trockenunterböden (Trockenestriche) Belag u.a. aus Gipskarton, Gipsfaser, Calciumsilikat, Holzwerkstoff, Stahl, Estrich, Metallwannen mit mineralischer Füllung, armiertem Leichtbeton; Oberbeläge z. B. auf Linoleum, Parkett, Nadelfilz, Teppich
  • Einbauten in vorgenannte Konstruktionen, z. B. Unter-, bzw. Tragkonstruktionen für erhöhte Lasten (Decke, bzw. Wand), Leuchten (ohne Verkabelung), Lüftungsauslässe, Zargen für Türen und Fenster, Türen (einschl. Beschlag)
  • Einfache Dämmungen und Isolierungen für vorgenannten Konstruktionen oder als separate Leistung u. a. aus Mineralwolle (Steinwolle oder Glaswolle) und Naturfasern, Baum-, Schafwolle, Flachs, Kork, Schaumglas, Perlit, Hartschäumen, Sperren und Dampfbremsen aus Metall und Kunststoff
  • Völlig ohne Wasser geht es aber auch hierbei nicht. Zum Verspachteln der Fugen und Anschlüsse bei Gipskartonplatten und Gipswandbauplatten benötigt man die dafür vorgesehene Spachtelmasse bzw. den bei Gipsdielen nötigen Kleber. Dieses Material hat eine relativ kurze Trockenzeit und ist schon nach etwa 24 Std. überarbeitbar (Schleifen, Streichen, Tapezieren u.A.).

Leistungen

Zu unseren Leistungen gehören neben der Renovierung und Innenausbau von privaten und gewerblichen Gebäuden
die Erneuerung und Verlegung von Bodenbelägen wie Fliesen, Laminat, Parkett und Teppich sowie Decken aller Art (Akustikdecken, Paneldecken, usw.) auch alle Bereiche des Trockenbaus wie z.B Trockenbauwände, Trockenestrich und Dach- und Gebälkarbeiten.
Darüber hinaus sind wir behilflich bei exklusiven Umbauten, beraten Sie in allen Fragen rund um Design sowie in Beleuchtungs- und Raumgestaltung.
Außerdem profitieren Sie beim Kauf aller Baumaterialien von unseren mehr als günstigen Konditionen als Großeinkäufer.

Qualitätsgarantie

Der Einsatz von ausschließlich hochwertigen Produkten, fachgerecht von einem qualifizierten Team verarbeitet, lässt uns jede übliche Garantie selbstverständlich gerne erklären.
Dabei versichern wir, dass unsere Leistungen den anerkannten Regeln der Technik, den allgemein technischen Verarbeitungsrichtlinien und den Normen der DIN entsprechen.
Fordern Sie uns heraus- wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Sie planen einen Neubau oder eine Sanierung?

Planen Sie mit uns. Als zuverlässiger Partner begleiten wir Sie in allen Phasen Ihres Bauvorhabens, von der Planung bis zur Fertigstellung. Über den klassischen Trockenbau hinaus bieten wir komplexe Lösungen für einen modernen und hochwertigen Innenausbau an. Ausgewählte Lieferanten und die jahrzehntelange Erfahrung stellen sicher, dass wir den hohen Ansprüchen der Architekten und Bauherren sowohl in Sachen Qualität als auch in der professionellen Durchführung gerecht werden.

Wir garantieren nachhaltige Qualität in Optik und Funktion.

Abgehängte Decken aller Art (Funktions- und Gestaltungsdecken)

Mineralfaserdecken, Gipskartondecken, Alu-Paneeldecken, Stahlpaneele, Metall-Kassetten, Kühldecken, Folien-Spanndecken, Holzdecken, Reinheit- & Hygienedecken

 Kompletter Innenausbau (Komplettlösungen)

Dachausbau, Trockenboden, Doppelboden, Parkettboden, Malerarbeiten, Schreinerarbeiten, Türen und Beschläge, Inneneinrichtung

Trennwände

Flexible Trennwände, Gipskarton, Kunststoffbeschichtungen, Wandverkleidungen, WC-Trennwände, Stellwände, Schrankwände, Strahlenschutzwände

Sanierung von Schimmelschäden

it Sorge beobachten wir die in den letzten Jahren stark ansteigende Zahl von Schimmelschäden in Wohn- und Arbeitsräumen. Die Ursachen für einen Pilzbefall sind dabei oft sehr unterschiedlich: Luftdichte Bauweise mit mangelnder Frischluftzufuhr, zu hohe Luftfeuchtigkeit, zu wenig Luftzirkulation, falsche Möbelstellung, Pflanzenhaltung, Haushaltsgeräte und nicht zuletzt auch Baufehler.
Zögern Sie nicht umgehend nach Feststellung eines Schimmelschadens aktiv gegen den Befall vorzugehen. Kontrollieren Sie die betroffenen Stellen regelmäßig und holen Sie professionellen Rat ein, um Ihre Gesundheit nicht zu gefährden.

 

Kontakt

Anschrift:

Der Trockenbauer Thomas Fischer

Ellererstraße 45-47

56812 Cochem

Telefon:
Web:

Anfahrt

Route planen

Öffnungszeiten

Montag:

08.00 bis 17.00 Uhr

Dienstag:

08.00 bis 17.00 Uhr

Mittwoch:

08.00 bis 17.00 Uhr

Donnerstag:

08.00 bis 17.00 Uhr

Freitag:

08.00 bis 17.00 Uhr

Samstag:

geschlossen

Sonntag:

geschlossen