Über uns

Herzlich willkommen!

Wir bilden seit vielen Jahren erfolgreich Menschen in jedem Alter zum Führen von Fahrzeugen aus. Unser Bestreben ist es, qualitativ hochwertige Leistungen für Euch zu erbringen. Des weiteren soll für Euch der Erwerb des Führerscheins so angenehm wie möglich und die Ausbildung mit Spaß und Lust betrieben werden. Damit möglichst viele Führerscheininteressenten auch die Möglichkeit haben, ihre Fahrerlaubnis in unmittelbarer Nähe zum Wohnort zu machen, gründete Michael Esch im Laufe der Jahre mehrere Niederlassungen rund um das Heckenland: in Badem, Binsfeld, Bitburg und Speicher. Dort werden die theoretischen Unterrichtsstunden gehalten. Für die praktischen Fahrstunden werden die individuellen Adressen angefahren, so dass keine unnötigen Wartezeiten und Fahrten entstehen.

Autofahren ab 17 !!! – In Rheinland-Pfalz kein Problem…

Führerschein mit 17 – wie das?In immer mehr Bundesländern wird das „Begleitete Fahren ab 17“ eingeführt – Durch diese Fahrpraxis soll vor allem die Verkehrssicherheit für junge Fahranfänger entscheidend verbessert werden. Dabei kommt es allerdings auch auf die richtige Begleitung an.Autofahren ab 17Du darfst wohl zukünftig nach einer bestandenen Prüfung mit 17 Jahren Auto fahren, allerdings nur dann, wenn bei jeder Fahrt eine geeignete Begleitperson mitfährt. Diese müssen bereits bei der Antragstellung mit angegeben werden.Mit der Zustimmung deiner Eltern bzw. des gesetzlichen Vertreters, kannst du so also deine Führerscheinausbildung (Klasse B oder BE) schon mit 16 Jahren anfangen. Die Klassen AM und L sind in der Klasse B mit eingeschlossen. Da du das Mindestalter dieser Klassen ja schon erreicht hast, darfst du diese auch ohne Begleitung fahren. Allerdings ist es nicht möglich Kombinationen von Klassen zu erwerben bei denen das Mindestalter eigentlich 18 Jahre ist. (z.B. A+B)Bitte beachten: Die Prüfungsbescheinigung und das begleitete Fahren ist nur innerhalb Deutschlands gültig !Führerschein mit 17Nach bestandener Prüfung gilt die Prüfungsbescheinigung als Führerschein (allerdings bis max. 3 Monate nach Vollendung des 18. Lebensjahres). Auch die Begleitpersonen sind darin eingetragen. Nur wenn diese Begleitpersonen mit im Auto sitzen, darfst du fahren. Erwachsene die nicht als Begleitperson angeben wurden dürfen diese nicht ersetzen.Sobald du deine Prüfungsbescheinigung hast, gilt die Probezeit.

Über uns

Herzlich willkommen!

Wir bilden seit vielen Jahren erfolgreich Menschen in jedem Alter zum Führen von Fahrzeugen aus. Unser Bestreben ist es, qualitativ hochwertige Leistungen für Euch zu erbringen. Des weiteren soll für Euch der Erwerb des Führerscheins so angenehm wie möglich und die Ausbildung mit Spaß und Lust betrieben werden. Damit möglichst viele Führerscheininteressenten auch die Möglichkeit haben, ihre Fahrerlaubnis in unmittelbarer Nähe zum Wohnort zu machen, gründete Michael Esch im Laufe der Jahre mehrere Niederlassungen rund um das Heckenland: in Badem, Binsfeld, Bitburg und Speicher. Dort werden die theoretischen Unterrichtsstunden gehalten. Für die praktischen Fahrstunden werden die individuellen Adressen angefahren, so dass keine unnötigen Wartezeiten und Fahrten entstehen.

Autofahren ab 17 !!! – In Rheinland-Pfalz kein Problem…

Führerschein mit 17 – wie das?In immer mehr Bundesländern wird das „Begleitete Fahren ab 17“ eingeführt – Durch diese Fahrpraxis soll vor allem die Verkehrssicherheit für junge Fahranfänger entscheidend verbessert werden. Dabei kommt es allerdings auch auf die richtige Begleitung an.Autofahren ab 17Du darfst wohl zukünftig nach einer bestandenen Prüfung mit 17 Jahren Auto fahren, allerdings nur dann, wenn bei jeder Fahrt eine geeignete Begleitperson mitfährt. Diese müssen bereits bei der Antragstellung mit angegeben werden.Mit der Zustimmung deiner Eltern bzw. des gesetzlichen Vertreters, kannst du so also deine Führerscheinausbildung (Klasse B oder BE) schon mit 16 Jahren anfangen. Die Klassen AM und L sind in der Klasse B mit eingeschlossen. Da du das Mindestalter dieser Klassen ja schon erreicht hast, darfst du diese auch ohne Begleitung fahren. Allerdings ist es nicht möglich Kombinationen von Klassen zu erwerben bei denen das Mindestalter eigentlich 18 Jahre ist. (z.B. A+B)Bitte beachten: Die Prüfungsbescheinigung und das begleitete Fahren ist nur innerhalb Deutschlands gültig !Führerschein mit 17Nach bestandener Prüfung gilt die Prüfungsbescheinigung als Führerschein (allerdings bis max. 3 Monate nach Vollendung des 18. Lebensjahres). Auch die Begleitpersonen sind darin eingetragen. Nur wenn diese Begleitpersonen mit im Auto sitzen, darfst du fahren. Erwachsene die nicht als Begleitperson angeben wurden dürfen diese nicht ersetzen.Sobald du deine Prüfungsbescheinigung hast, gilt die Probezeit.

Item Extension

Videoposition

Kontakt

Anschrift:

Fahrschule Esch Inh. Michael Esch

Kapellenstr. 20 54662 Speicher

Telefon:

Anfahrt

Route planen