News

Notfälle

In Notfällen wenden Sie sich bitte an die Pforte im Eingangsbereich. Die Telefonnummern der Ambulanzen finden Sie hier ... [mehr Info]

Hier mehr erfahren

Über uns

Krankenhaus Schleiden

Das Krankenhaus Schleiden ist seit 1.1.2016 eine Betriebsstätte der Kreiskrankenhaus Mechernich GmbH und verfügt über 105 Betten. Jährlich behandeln über 200 Mitarbeiter ca. 4.900 Patienten stationär und ungefähr 24.000 Menschen ambulant. Das Einzugsgebiet reicht von der Landesgrenze Rheinland-Pfalz, über Nordrhein-Westfalen bis hin zum Kreis Aachen.

Ein Schwerpunkt liegt auf der medizinischen Versorgung älterer Patienten aus dem Kreis Schleiden. Das hochqualifizierte Ärzte- und Pflegeteam der Klinik für Akutgeriatrie verhilft ihnen dabei, ihre Selbstständigkeit möglichst zu erhalten oder zurückzugewinnen. In enger Kooperation mit dem VIVANT-Pflegedienst ist eine anschließende ambulante Versorgung in den eigenen vier Wänden sicher gestellt.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der stationären wie ambulanten Behandlung von Schmerzpatienten.

Menschliche und fürsorgliche Betreuung, besonders in schwierigen Lebenssituationen, stehen für uns im Vordergrund. Zum Wohle der Patienten streben wir zudem eine kontinuierliche Modernisierung an. Mit der Station Antonius können Patienten bereits jetzt eine Reihe an besonderen Service-Leistungen für mehr Komfort nutzen.

 

 

 

 

Stellenangebote

Fachärztin/-arzt Innere Medizin oder Assistenzarzt im letzten Weiterbildungsjahr

    Die bereits seit über 20 Jahren im Krankenhaus Mechernich vorgehaltene Klinik für Akutgeriatrie weist 44 Betten auf, wobei davon 10 Plätze auf die geriatrische Tagesklinik Mechernich entfallen. Über eine Dependance-Lösung im Krankenhaus Schleiden betreiben wir seit Januar 2016 fünfzehn geriatrische Betten. Danach verfügt die Klinik für Akutgeriatrie an den Standorten Mechernich und Schleiden insgesamt über 59 Betten. Für unsere Akutgeriatrie für den Standort in Schleiden in der Eifel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Fachärztin/Facharzt Innere Medizin oder eine/n Assistenzarzt im letzten Weiterbildungsjahr. Das Leistungsspektrum der Klinik für Akutgeriatrie umfasst schwerpunktmäßig die Diagnostik und Therapie akut erkrankter, multimorbider älterer Patienten. Die entsprechenden modernen Diagnoseverfahren werden zum größten Teil in der Abteilung durchgeführt. Das breite Diagnosespektrum umfasst auch die differenzierte Diagnostik dementieller Erkrankungen. Sie haben als Fachärztin/Facharzt fundierte Kenntnisse in der Inneren Medizin und haben die Zusatzweiterbildung Geriatrie abgeschlossen oder haben Interesse, diese zu absolvieren bwz. befinden sich im letzten Weiterbildungsjahr der Inneren Medizin. Sie schätzen die Vorteile der Zusammenarbeit im interdisziplinären therapeutischen Team, die das Querschnittsfach Geriatrie erfordert. Sie legen Wert auf ein professionelles und gleichzeitig angenehmes Betriebsklima. Sie bringen klinische/ambulante Erfahrungen in der medizinischen Versorgung multimorbider Patienten mit. Eine intensive Zusammenarbeit besteht mit der gleichfalls von Herrn CA Dr. Michael Münchmeyer geleiteten Brabenderklinik im Geriatrischen Zentrum Zülpich, einer geriatrischen Rehabilitationsklinik mit 40 Betten, die zum Konzern der Kreiskrankenhaus Mechernich GmbH gehört. Dort werden die eingeleiteten therapeutischen Maßnahmen konsequent fortgesetzt und bis zum Erreichen des Therapieziels durchgeführt. Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die mit Engagement und Kollegialität unser freundliches und patientenorientiertes Team in Schleiden vervollständigen möchte. Interessierten Kolleginnen/Kollegen steht der Chefarzt der Akutgeriatrie Herr Dr. Michael Münchmeyer unter Telefon: 0 22 52/304-439 (Sekretariat) für eventuelle telefonische Rückfragen zur Verfügung. Bei der Wohnungssuche sind wir auf Wunsch behilflich. Neben hohem Freizeitwert bietet Schleiden alle Schulformen von Vorschule bis Gymnasium. Sie haben Interesse an der Stellenausschreibung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei:
Pflegedirektion Frau Irene Preehl

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

 

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung
  • Fach- und Sozialkompetenz, Flexibilität, Teamgeist

Wir bieten Ihnen

  • einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Bezahlung nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD
Pflegedirektion Frau Irene Preehl

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

  • Sie wollen sich beruflich (neu) orientieren?
  • Sie arbeiten gerne im Team?
  • Sie suchen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Menschen?
  • Sie sind sozial engagiert?
Wir bieten Ihnen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt die Möglichkeit, in Kooperation mit der DRK-Schwesternschaft Bonn e.V., ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in einem unserer beiden Krankenhäuser in Mechernich oder Schleiden zu absolvieren. Das Freiwillige Soziale Jahr dient der beruflichen Orientierung, fördert die Bildungs- und Beschäftigungsfähigkeit und ist eine besondere Form des bürgerschaftlichen Engagements. Neben dem praktischen Einsatz in der Pflege nehmen Sie an kostenfreien Bildungsseminaren teil, erhalten u. a. eine Aufwandsentschädigung und sind sozialversichert. Das Praktikum ist besonders geeignet als Vorbereitung für eine spätere Ausbildung in sozialen Berufen. Wenn Sie mindestens die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben, nicht älter als 27 Jahre sind und gute Deutschkenntnisse nachweisen können, freuen wir uns auf Ihre schriftliche FSJ-Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Lichtbild und Kopie des letzten Schulzeugnisses.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook

News

Notfälle

In Notfällen wenden Sie sich bitte an die Pforte im Eingangsbereich. Die Telefonnummern der Ambulanzen finden Sie hier ... [mehr Info]

Hier mehr erfahren

Über uns

Krankenhaus Schleiden

Das Krankenhaus Schleiden ist seit 1.1.2016 eine Betriebsstätte der Kreiskrankenhaus Mechernich GmbH und verfügt über 105 Betten. Jährlich behandeln über 200 Mitarbeiter ca. 4.900 Patienten stationär und ungefähr 24.000 Menschen ambulant. Das Einzugsgebiet reicht von der Landesgrenze Rheinland-Pfalz, über Nordrhein-Westfalen bis hin zum Kreis Aachen.

Ein Schwerpunkt liegt auf der medizinischen Versorgung älterer Patienten aus dem Kreis Schleiden. Das hochqualifizierte Ärzte- und Pflegeteam der Klinik für Akutgeriatrie verhilft ihnen dabei, ihre Selbstständigkeit möglichst zu erhalten oder zurückzugewinnen. In enger Kooperation mit dem VIVANT-Pflegedienst ist eine anschließende ambulante Versorgung in den eigenen vier Wänden sicher gestellt.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der stationären wie ambulanten Behandlung von Schmerzpatienten.

Menschliche und fürsorgliche Betreuung, besonders in schwierigen Lebenssituationen, stehen für uns im Vordergrund. Zum Wohle der Patienten streben wir zudem eine kontinuierliche Modernisierung an. Mit der Station Antonius können Patienten bereits jetzt eine Reihe an besonderen Service-Leistungen für mehr Komfort nutzen.

 

 

 

 

Stellenangebote

Fachärztin/-arzt Innere Medizin oder Assistenzarzt im letzten Weiterbildungsjahr

    Die bereits seit über 20 Jahren im Krankenhaus Mechernich vorgehaltene Klinik für Akutgeriatrie weist 44 Betten auf, wobei davon 10 Plätze auf die geriatrische Tagesklinik Mechernich entfallen. Über eine Dependance-Lösung im Krankenhaus Schleiden betreiben wir seit Januar 2016 fünfzehn geriatrische Betten. Danach verfügt die Klinik für Akutgeriatrie an den Standorten Mechernich und Schleiden insgesamt über 59 Betten. Für unsere Akutgeriatrie für den Standort in Schleiden in der Eifel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Fachärztin/Facharzt Innere Medizin oder eine/n Assistenzarzt im letzten Weiterbildungsjahr. Das Leistungsspektrum der Klinik für Akutgeriatrie umfasst schwerpunktmäßig die Diagnostik und Therapie akut erkrankter, multimorbider älterer Patienten. Die entsprechenden modernen Diagnoseverfahren werden zum größten Teil in der Abteilung durchgeführt. Das breite Diagnosespektrum umfasst auch die differenzierte Diagnostik dementieller Erkrankungen. Sie haben als Fachärztin/Facharzt fundierte Kenntnisse in der Inneren Medizin und haben die Zusatzweiterbildung Geriatrie abgeschlossen oder haben Interesse, diese zu absolvieren bwz. befinden sich im letzten Weiterbildungsjahr der Inneren Medizin. Sie schätzen die Vorteile der Zusammenarbeit im interdisziplinären therapeutischen Team, die das Querschnittsfach Geriatrie erfordert. Sie legen Wert auf ein professionelles und gleichzeitig angenehmes Betriebsklima. Sie bringen klinische/ambulante Erfahrungen in der medizinischen Versorgung multimorbider Patienten mit. Eine intensive Zusammenarbeit besteht mit der gleichfalls von Herrn CA Dr. Michael Münchmeyer geleiteten Brabenderklinik im Geriatrischen Zentrum Zülpich, einer geriatrischen Rehabilitationsklinik mit 40 Betten, die zum Konzern der Kreiskrankenhaus Mechernich GmbH gehört. Dort werden die eingeleiteten therapeutischen Maßnahmen konsequent fortgesetzt und bis zum Erreichen des Therapieziels durchgeführt. Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die mit Engagement und Kollegialität unser freundliches und patientenorientiertes Team in Schleiden vervollständigen möchte. Interessierten Kolleginnen/Kollegen steht der Chefarzt der Akutgeriatrie Herr Dr. Michael Münchmeyer unter Telefon: 0 22 52/304-439 (Sekretariat) für eventuelle telefonische Rückfragen zur Verfügung. Bei der Wohnungssuche sind wir auf Wunsch behilflich. Neben hohem Freizeitwert bietet Schleiden alle Schulformen von Vorschule bis Gymnasium. Sie haben Interesse an der Stellenausschreibung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei:
Pflegedirektion Frau Irene Preehl

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

 

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung
  • Fach- und Sozialkompetenz, Flexibilität, Teamgeist

Wir bieten Ihnen

  • einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Bezahlung nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD
Pflegedirektion Frau Irene Preehl

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

  • Sie wollen sich beruflich (neu) orientieren?
  • Sie arbeiten gerne im Team?
  • Sie suchen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Menschen?
  • Sie sind sozial engagiert?
Wir bieten Ihnen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt die Möglichkeit, in Kooperation mit der DRK-Schwesternschaft Bonn e.V., ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in einem unserer beiden Krankenhäuser in Mechernich oder Schleiden zu absolvieren. Das Freiwillige Soziale Jahr dient der beruflichen Orientierung, fördert die Bildungs- und Beschäftigungsfähigkeit und ist eine besondere Form des bürgerschaftlichen Engagements. Neben dem praktischen Einsatz in der Pflege nehmen Sie an kostenfreien Bildungsseminaren teil, erhalten u. a. eine Aufwandsentschädigung und sind sozialversichert. Das Praktikum ist besonders geeignet als Vorbereitung für eine spätere Ausbildung in sozialen Berufen. Wenn Sie mindestens die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben, nicht älter als 27 Jahre sind und gute Deutschkenntnisse nachweisen können, freuen wir uns auf Ihre schriftliche FSJ-Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Lichtbild und Kopie des letzten Schulzeugnisses.

Facebook

Besuchen Sie uns auf Facebook

Anfahrt

Route planen

Öffnungszeiten

Montag:

09:00 - 21:00 Uhr

Dienstag:

09:00 - 21:00 Uhr

Mittwoch:

09:00 - 21:00 Uhr

Donnerstag:

09:00 - 21:00 Uhr

Freitag:

09:00 - 21:00 Uhr

Samstag:

09:00 - 21:00 Uhr

Sonntag:

09:00 - 21:00 Uhr